• (415) 899-8456
  • CHAT ONLINE
  • 63 °

Our Blog

Hotel, New york
Nov 08, 2017
No Comment

Hotel New York

New York ist eine der bekanntesten und aufregendsten Städte der Welt. New York ist berühmt für die New York Stock Exchange, die Freiheitsstatue, Nanotechnologie und Mikrochipherstellung, ihre Weinberge, ihre geschliffenen Diamanten und, kaum zu glauben, ihre Obstgärten.

New Yorks Bruttosozialprodukt ist weit über eine Milliarde Dollar. Es wird gesagt, dass, wenn New York ein unabhängiges Land für sich wäre, es die 16. größte Wirtschaft in der Welt sein würde. New York ist eine blühende Stadt und der Times Square ist einer der lebhaftesten Orte von New York.

Das persönliche Pro-Kopf-Einkommen von New York liegt weit über 46.000 Dollar. Daher sind die meisten Menschen, die in New York leben, äußerst wohlhabend, außer denen, die in den Ghettos der Stadt leben. Die New Yorker Hotels sind edel, schick, und regelrecht überwältigend.

Sehenswürdigkeiten in New York

Da New York ein renommiertes Finanz- und Geschäftszentrum der Vereinigten Staaten von Amerika und der Welt ist, reisen regelmäßig Geschäftsleute nach New York. Die New Yorker Börse (NYSE), die größte Börse der Welt, ist ein wichtiges Handelszentrum von New York, den USA und der Welt.

Der Hauptsitz vieler multinationaler Unternehmen und Investmentbanken befindet sich in New York. Die New Yorker Hotels bieten exzellente Unterkunft für alle Unternehmensmanager sowie für die Touristen, die New York besuchen. New York ist ein beliebtes Touristenzentrum und wird von Urlaubern aus der ganzen Welt bevölkert.

Das Empire State Building, Amerikanisches Museum für Naturgeschichte, Museum für Moderne Kunst, Broadway, Lincoln Center für darstellende Künste, Madison Square Garden, World Financial Center, das neue World Trade Center, Hudson River, Carnegie Hall, Central Park, Liberty, der Zoo von Queens, das Rockefeller Center, die Wall Street usw. sind einige der vielen touristischen Hotspots in New York. Die New Yorker Hotels organisieren in der Regel für ihre Gäste Führungen, damit diese eine tolle Zeit in New York verbringen können.

Unterschiedliche New York Hotels und die verschiedenen Bereiche von New York

Die Hotels von New York sind zahllos. New York Hotels können grob in Luxus New York Hotels, Boutique New York Hotels, Flughafenhotels und billige New York Hotels unterteilt werden. Die Hotels in New York sind auf die Bedürfnisse verschiedener Reisender ausgerichtet.

Broadway New York

Broadway New York

Allerdings verlangen die meisten New Yorker Hotels exorbitante Beträge von ihren Gästen. Sogar die billigen New Yorker Hotels verlangen horrende Preise. Manhattan ist neben Broadway und Times Square einer der teuersten Orte von New York.

Chinatown in Manhattan ist ein beliebtes Zuhause für asiatische Einwanderer. Manhattan ist auch ein beliebter Treffpunkt aller Touristen der Stadt. Brooklyn ist eine der billigsten Gegenden von New York, abgesehen von den Ghetto-Gebieten, die überwiegend von der afro-amerikanischen Bevölkerung von New York bewohnt werden. Harlem ist ein anderes Gebiet von New York, wo ein großer Teil der afroamerikanischen Bevölkerung der Stadt wohnt. Die asiatischen Einwanderer von New York leben hauptsächlich im Gebiet von Queens.

Ein Grund, warum die New Yorker Hotels nie an Gästemangel leiden, liegt an der Tatsache, dass New York eine extrem gut vernetzte Stadt ist. New York wird von der U-Bahn und vier S-Bahn-Strecken bedient. Der John F. Kennedy International Airport ist der wichtigste Flughafen der Stadt. Mehrere New Yorker Hotels sind in der Nähe der verschiedenen Touristenattraktionen von New York angesiedelt, so dass die Hotelgäste bequem Sightseeing machen können, ohne Taxis zu nehmen oder Mietwagen benutzen zu müssen.

Konferenzräume in den Luxus- und Boutique-Hotels in New York

Einige der schönsten und teuersten Hotels in New York sind das Waldorf Astoria, das Four Seasons Hotel, das Carlyle, die Halbinsel, der New York Palace, das Alex, Trump International usw. Das Carlyle ist ein großartiges altes New Yorker Hotel, das den Charme und die Aura alten Welt versprüht.

Es umfasst ein imposantes Gebäude an der Madison Avenue und gilt als eines der besten Boutique-Hotels in New York. Das Hotel verfügt über 4.033 Quadratmeter Tagungs- und Konferenzfläche. Das Carlyle ist eines der schönsten Hotels in New York und bietet eine Fassade im Art-Deco-Stil.

Die Decke des Hotels ist wunderschön geschnitzt. Das Carlyle rühmt sich riesiger und eindrucksvoller Bankett- und Konferenzhallen, Vorzimmer und Suiten. Es ist eines der wenigen Hotels in New York, das ein idealer Ort für Seminare, Konferenzen, After-Dinner-Meetings, Hochzeiten, Tanzveranstaltungen und Partys ist. Die Konferenzsäle von The Carlyle sind mit den neuesten audiovisuellen Geräten ausgestattet, so dass Konferenzen nahtlos durchgeführt werden können.

Wenn das Carlyle schon imponiert, dann ist das Waldorf Astoria großartig. Das Waldorf Astoria ist eines der New Yorker Hotels, das Sie in eine Zeit zurückführt, in der Herren in Frackkostümen Damen in langen Kleidern von Pferdekutschen zu viktorianischen Salons begleiteten, als die Leute noch britische Manieren und Bräuche pflegten in den Neue Welt.

Das Hotel ist mit antiken Möbeln und Dekorationen geschmückt, die auf das Jahr 1893 zurückgehen, als das Hotel gebaut wurde. Das Waldorf Astoria ist ein großartiger Ort für Tagungen und Veranstaltungen. Das Hotel verfügt über 60.000 Quadratmeter Konferenzfläche.

Das Waldorf Astoria ist eines der wenigen Hotels in New York, das sich durch eine reiche Erfahrung und eine reiche Expertise bei der Ausrichtung von Staatsessen und Firmentreffen auszeichnet. Es ist auch eines der wenigen Hotels der Stadt, das Millionen von Dollar in die Verbesserung seiner Tagungseinrichtungen und technologischen Möglichkeiten investiert hat.

Das Waldorf Astoria ist eines der wenigen Hotels in New York, das seinen Geschäftsreisenden Direktverbindungen über Satellitenkanäle und ultraschnelle Internetverbindungen zur Unterstützung von Hi-Tech-Videokonferenzen und Webkonferenzen bietet.

Bei Tagungen und Veranstaltungen gilt das Waldorf Astoria als eines der besonderen Hotels von New York. Dies liegt daran, dass das Hotel die Konferenzverwaltungsaufgabe einem Ereignismanager zuweist, der im Namen der Kunden oder Gäste die Aufgabe der Konferenzverwaltung ausführt. Der Event Manager und sein Team prüfen jeden Aspekt des Konferenzmanagements, damit Kunden keine Probleme beim Treffen und der Durchführung von Konferenzen haben.

Jedes der Luxus- und Boutique-Hotels in New York eignet sich hervorragend für Tagungen und Veranstaltungen. Die Luxus- und Boutique-Hotels in New York berechnen zwischen 219 und 3.600 US-Dollar pro Tag und pro Gast.

Viele sagen, dass die Luxus- und Boutique-Hotels in New York zu opulent und pompös sind. Sie zeigen ihren Reichtum ganz unverfroren. Viele meinen, dass die Hotels von New York, wie luxuriös sie auch sein mögen, nicht mit den Londoner Hotels oder den Pariser Hotels in Klasse und Geschichte vergleichbar sind.

Die New Yorker Hotels zeigen nach Meinung vieler mehr Macht als alles andere. Das ist nicht verwunderlich, denn New York liegt in den Vereinigten Staaten von Amerika, der mächtigsten Nation der Welt.

%d Bloggern gefällt das: