• (415) 899-8456
  • CHAT ONLINE
  • 63 °

Our Blog

Brooklyn Bridge Hotels
Nov 16, 2017
No Comment

Die besten Hotels in New Yorks Stadtvierteln

New York City besteht aus fünf Stadtbezirken – Queens, Brooklyn, Staten Island, Bronx und Manhattan. Jeder Bezirk ist kulturell anders und hat kulturell unterschiedliche Angebote. Der Aufenthalt in den äußeren Bezirken ist weitaus günstiger als in Manhattan. Die meisten Leute denken an Manhattan als New York City, aber New York City umfasst alle fünf Stadtteile. Die besten Hotels New Yorks in jedem Bezirk unterscheiden sich stark voneinander, und was sie zu den Besten macht, ist auch verschieden.

Das Crowne Plaza ist das beste Hotel in Queens. Die Suiten sind gut ausgestattet und hübsch dekoriert. Die Lage ist zentral gegenüber vom Flughafen LaGuardia in Long Island City gelegen. Das Crowne Plaza liegt 12 Meilen von Manhattan entfernt. Es gibt einen Innenpool, einen Whirlpool und ein Fitnesscenter. Das Crowne Plaza richtet sich an Geschäftsreisende, und ein Aufenthalt in Queens ist für Ihre Reise nach New York viel günstiger als in Manhattan.

Das Hotel Le Bleu ist das erste Luxushotel in Brooklyn. Mit Blick auf die Brooklyn Bridge und fein eingerichteten Zimmern, wird dieses Hotel Sie nicht enttäuschen. Die Zimmer sind mit umweltfreundlichen Möbeln eingerichtet und der Stil ist schlicht und hip. Das Hotel bietet alle Annehmlichkeiten, die Sie in einem Luxushotel erwarten würden, was das Hotel Le Bleu zum besten New Yorker Hotel in Brooklyn macht.

Wenn Sie in der Bronx bleiben möchten, haben Sie eine Reihe von Möglichkeiten, aber keines übertrifft die Qualität der Howard Johnsons. Wie alle Hotels dieser Kette können Sie bei Ihrem Aufenthalt in diesem Hotel in New York einen großartigen Service und tolle Preise erwarten – die Zimmer sind sauber und sie verfügen alle über eine Pantryküche, eine Mikrowelle und einen Mini-Kühlschrank. Viele Leute, die planen, zu den berühmten Sehenswürdigkeiten der Gegend zu gehen, bleiben in diesem Bereich von New York, wo die Unterkunft erschwinglicher ist um dann tagsüber zu den Attraktionen pendeln.

 

Das Hampton Inn and Suites auf Staten Island ist das beste Hotel auf Staten Island. Die Suiten sind sauber und verfügen über eine voll ausgestattete Küche. Es gibt in der Regel Frühstück und Abendessen, das ist kostenlos und somit vor allem für Geschäftsreisende ausgerichtet, und es gibt ein Business Center auf dem Grundstück. Das Hotel ist sauber und das Hampton Inn ist ein beliebtes Kettenhotel, dem man vertrauen kann.

Das beste Hotel in Manhattan ist zweifellos das Ritz Carlton Central Park, und obwohl es ältere und bekannteren Hotels in New York gibt, entspricht keines dem Luxus, den das Ritz Carlton Central Park zu bieten hat. Denken Sie daran, dass die meisten Manhattan Hotels ziemlich teuer sind, aber Sie werden in den Genuss des Luxurlösen kommen.

Egal, wo Sie in New York übernachten möchten, mit Vorausbuchung können Sie eine Menge Geld auf Ihrer Reise zum Big Apple sparen. Buchen Sie Ihre Unterkunft und Hotelunterkunft so früh wie möglich – und mindestens drei Wochen im Voraus, um die Verfügbarkeit der Zimmer in den meisten New Yorker Hotels zu gewährleisten. Alles, was früher als drei Wochen im Voraus bei der Buchung eines New Yorker Hotelzimmers gemeldet wird, kann Sie manchmal für Early-Bird-Specials qualifizieren, die die Zimmerkosten erheblich senken können.

%d Bloggern gefällt das: